Skip to main content

Vegane Bodybuilder und Leistungssportler

Kraftsport und Bodybuilding sind die Themen mit denen wir uns beschäftigen, wenn es um Fitness geht. Dabei darf man sich als Veganer oft Kommentare von anderen Sportlern anhören, die darauf abzielen dir zu vermitteln, dass Veganer noch nie stark oder breit waren. Gut, dass es erfolgreiche vegane Sportler gibt.

Patrik Baboumian

Der armanische Kraftsportler Patrick Baboumian dient seit vielen Jahren als Vorzeige-Veganer, sobald es um Kraftsport oder Muskelwachstum geht. Der vegane Strongman begann seine Karriere 1998 mit Bodybuilding und wandte sich nach erfolgreichen Wettkämpfen dem Gewichtheben zu.

2006 startete er seine Strongman-Karriere welche bis heute anhält. Im selben Zug fing er an sich vegetarisch zu ernähren. Ein paar seiner größten Erfolge sind die folgenden:

  • 2009 Weltrekord Loglift (-105kg) 165kg
  • 2011 Weltrekord Loglift (+105kg) 185kg
  • 2011 stärkster Mann Deutschlands
  • 2012 Europameister im Powerlifting (-140kg)
  • 2013 Weltrekord yoke-walk 550,20kg über 10m

Zusätzlich nahm er bisher fünfmal an den Weltmeisterschaften teil. An diesen war seine beste Leistung der 4. Platz 2011 in Litauen. Im selben Jahr stieg er aus ethischen Gründen auf eine rein vegane Ernährung um. Patrick wiegt auf eine Körpergröße von 171cm über 120kg, beugt über 310kg und hebt über 360kg. Er ist oft in dem YouTube-Format “Strength Wars” zu sehen und tritt gegen andere Athleten an.

Barny du Plessis

Der Brite Barney du Pleiss gewann 2014 im Alter von 40 Jahren den Titel “Mr. Universal”. Kurz darauf widmete er sich der veganen Ernährung. Seiner Aussage nach fühlt er sich “besser denn je” seitdem er sich vegan Ernähre.

Karl Ess

Einer der größten deutschen Fitness-YouTuber. Karl Ess war einer der ersten der Fitness auf YouTube im deutschsprachigen Raum erfolgreich gemacht hat. Er hat mehrere erfolgreiche Fitnessprogramm auf den Markt gebracht und seinen veganen Fitness & Bodybuilding-Lebensstil auf YouTube zur schau gestellt. Zurzeit hat er über 2900Videos online. Speziellen Fokus hat er immer auf die vegane Ernährung gelegt. Er beweist und zeigt, dass eine vegane Ernährung im Bodybuilding und Fitness genauso gut funktioniert wie eine “normale”.

Torre Washington

Der amerikanische vegane Natural-Bodybuilder Torre Washington ist einer der aktiven Bodybuilder, die sich vegan engagieren und auf die Bühne gehen. So platzierte der 38jährige Profi-Bodybuilder den 2. Platz der Musclemania 2012 in Miami, den 2. Platz der SNBF Pro Show 2012, den 3.Platz der 2012 IFPA Pro Show und noch viele weitere gute Plätze im Laufe seiner Karriere. Dieser vegane Bodybuilder wiegt auf eine Größe von 173cm 72,5kg. Torre wurde bereits mit 15Jahren Veganer und baute somit seine Muskulatur komplett vegan auf.

CREATE ONE MIND!

Is it possible for humanity to have one consciousness when it pertains to one subject? We were told…

Posted by Torre Washington on Mittwoch, 3. Mai 2017

Mischa Janiec und Patrick Reiser

Dieser vegane Bodybuilder ist zwar wie Karl Ess ein deutscher Fitness-YouTuber, allerdings macht er mit seinem Freund und Kollegen Patrick Reiser naturale Bodybuilding Wettkämpfe. Beide sind Bodybuilding Profis und ernähren sich ausschließlich vegan. Zusammen haben sie in den sozialen Medien eine riesige Reichweite und ihre eigene Nahrungsergänzungsmittel- und Klamottenmarke. Wie Karl Ess produzieren sie YouTube Videos um ihren veganen Bodybuilder Lebensstil anderen Menschen nahe zu bringen.

Frank Medrano

Frank Medrano ist zwar kein veganer Bodybuilder dafür aber ein veganer Cathletics Athlet. Daher hat er keine Muskelberge, kann aber mit seinem Körper optimal umgehen. Sein Ziel ist es möglich Fit zu sein und seinen Körper an die Grenzen zu bringen.

Hier geht es zu einem kleinen Interview mit Frank.

Start your day with good vibes
Good morning ☀️

My Bodyweight Programs ~ http://bit.ly/FMBody

Posted by Frank Medrano on Freitag, 5. Mai 2017